Login

Du hast noch keinen Account? Registriere dich.
Hast du dein Passwort vergessen

Account erstellen

Durch die Registrierung, akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Melde dich an wenn du schon einen Account besitzt.

Passwort zurücksetzen

Annatina Graf
Traversata

Annatina Graf Cover

Das Buch zur ersten musealen Einzelschau der Künstlerin Annatina Graf im Kunstmuseum Solothurn verbindet Malerei, Arbeiten auf Papier und Videokunst.

29,00 €

  • Herausgeber

    Kunstmuseum Solothurn

  • Text

    Katharina Ammann, Kathleen Bühler, Annatina Graf, Christoph Vögele

  • Design

    Camillo Paravicini

  • Sprache

    Deutsch/Englisch

  • Details

    Paperback mit Schutzumschlag, 23 x 16 cm, 36 Seiten, 66 Abb. in Farbe, 34 Abb. in s/w

  • ISBN

    978-3-903004-22-1

Über dieses Produkt

Für das Schaffen der Malerin, Zeichnerin und Videokünstlerin Annatina Graf (*1965) ist die Verschränkung von banalen Beobachtungen des Alltags mit existenziellen Reflexionen über Bild und Erinnerung, Moment und Vergänglichkeit charakteristisch, wobei stets der Mensch im Mittelpunkt steht. Oft bezieht die Künstlerin den Foto-Fundus ihres eigenen Familienlebens in ihre Arbeit ein, doch dank der formalen Offenheit ihrer Werke stehen nie private, sondern allgemeine Fragen im Zentrum. Zu solcher Distanzierung trägt auch ihre ungewöhnliche auf einem elektronischen Filterprogramm beruhende Palette bei. Die manuelle Lasurtechnik auf silbernen Oberflächen verleiht den Werken eine besondere Sinnlichkeit. Das Spiel von Auflösung und Verdichtung, das sich beim Glanz der Malgründe im Vorüberschreiten ergibt, zeigt sich in anderer Weise auch bei den Bleistift-Zeichnungen. Auf den grobkörnigen Papieren lösen sich die Motive auf.

Das Buch zur ersten musealen Einzelschau der Künstlerin im Kunstmuseum Solothurn verbindet Malerei, Arbeiten auf Papier und Videokunst.